Aktuell gibt es keine Einschränkungen im Außenbereich!

 


Allerdings gelten foglende Hygieneregeln:
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist immer einzuhalten.
  • Alle Personen auf dem Gelände müssen eine FFP2-Maske griffbereit haben und diese auf Anweisung des Trainers anlegen.
  • Bitte warten Sie vor Kursbeginn mit Ihrem Hund in Ihrem Auto - so werden Ansammlungen von Personen vermieden.
  • Sollten Sie ohne Auto zum Training kommen, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  • Das betreten des Trainingsgeländes ist nur mit Erlaubnis des Trainers gestattet.
  • Händedesinfektionsmittel steht Ihnen auf beiden Plätzen immer zur Verfügung.
  • Nach dem Trainingsende bitte ich Sie, das Gelände unverzüglich zu verlassen und nicht auf dem Parkplatz zu verweilen.
  • Das Vorzeigen eines negativen Corona-Tests ist aktuell nicht notwendig.
  • Die Türklinken werden vom Trainer nach jedem Kurs desinfiziert.